UNSERE VISION

eine nachhaltige Landwirtschaft mit gesunden Lebensmitteln zu fairen Preisen

Wer produziert mein Essen? Wie werden die Tiere gehalten? Wohin geht mein Geld?
Transparent soll sie sein, unsere Lebensmittelproduktion.
Deshalb fördern wir den direkten Kontakt zwischen Produzent und Konsument.
Jeder Betrieb wird portraitiert und hat die Möglichkeit, seine Hofprodukte online zu verkaufen.
Es gibt kein Zwischenlager und somit keine tagelangen, umweltbelastenden Transporte.

 

Kontaktiere uns

WIE ES FUNKTIONIERT

Die Portraits zeigen die Familien hinter den Lebensmitteln. Ein ausführlicher Text sowie Fotos zeigen, wie es auf dem Hof aussieht und wie die Tiere gehalten werden.

Einige Höfe sind zu klein oder haben nicht die Kapazität, ihre Produkte online zu verkaufen. Sie sollen aber dennoch eine Chance auf einen Internetauftritt haben.

Frisch und reif geerntet, enthalten Lebensmittel nachweislich mehr gesunde Inhaltsstoffe. Weshalb also Wintergemüse im Sommer kaufen? Jeder Tag im Gewächshaus und jeder zurückgelegte Kilometer belasten die Umwelt. Und Hand aufs Herz: Es gibt doch nichts Besseres als ein kühles Erdbeer-Dessert an einem warmen Sommerabend – und nicht schon im Februar.

Im Mucca-Shop gibt’s Lebensmittel, Gutscheine, Erlebnistage u.v.m. direkt vom Produzent. Wir verzichten bewusst auf ein Zwischenlager und die damit verbundenen hohen Margen. Deshalb verschickt jeder Hof eigenständig seine Produkte. Die Versandart kann für jeden Betrieb einzeln gewählt werden. Wer Postgebühren sparen möchte, kauft bestenfalls so viel wie möglich beim selben Produzenten. Es sind auch Geschenke möglich. Besonders beliebt sind Erlebnistage sowie Patenschaften (z.B. für ein Bienenvolk, ein Obstbaum oder Tiere auf der Alp).

Alpkäse herstellen, Hummus mischen, selbst gepflückte Kirschen zu Glacé verarbeiten: All dies ist möglich an deinem ganz persönlichen Erlebnistag. Schweizer Bauern öffnen exklusiv ihre Hoftüren und geben einen Einblick in ihr Schaffen und die Lebensmittelproduktion. Die Erlebnistage sind buchbar im Mucca-Shop und können auch verschenkt werden.

Wer direkt beim Produzent einkauft, erhält mehr fürs Geld.

Vom Preis, den wir im Supermarkt für unser Essen zahlen, erhält der Hersteller z.T. nicht mal 30%. Um wenigstens die Produktionskosten zu decken, setzen deshalb immer mehr Bauern auf die Direktvermarktung. “Qualität statt Quantität” lautet die Devise. Der Kunde erhält besseres Essen und unterstützt eine nachhaltige Landwirtschaft, die der Umwelt Sorge trägt. Dank fairen Preisen können wir gemeinsam die Entwicklung zu “immer mehr – immer billiger – ohne Geschmack” bremsen.

WAS SIE SAGEN
I was very happy to discover this web site. I wanted to thank you for ones time for this wonderful read!

Jonathan Janzen

Rated 5 out of 5
Beim Stöbern auf der Mucca-Homepage bin ich auf das Lupinenmehl vom Muriboden-Hof gestossen. Der Bestellvorgang ist sehr einfach, unkompliziert und übersichtlich. Die Lieferung erfolgte schnell und kundenorientiert. Das Lupinenmehl schmeckt sehr fein und es ist sehr bekömmlich! Herzlichen Dank an die Familie Böhlen!

Lukas Meier

Rated 5 out of 5
Dank Mucca.ch verkaufe ich meinen Alpkäse online direkt an meine Kunden. Mit den Erlebnistagen, einer Idee von Lara, erhalten Interessierte einen Einblick ins Äplerleben.

Marco Würsch

WER WIR SIND
Gründerin von Mucca.ch
Als viersprachige Bauerntochter und Finanzplanerin erstelle ich seit 2018 Online-Portraits von Familienbetrieben. Meine Vision ist eine Landwirtschaft mit fairen Preisen für eine nachhaltige Versorgung der Bevölkerung mit gesunden Lebensmitteln.
Performance Marketing & Digital Services
Als Web-Stratege unterstütze ich Lara bei der Entwicklung der Webseite, wenn sie mal nicht mehr weiter weiss. Ich begleite mit Herzblut das Projekt, weil ich überzeugt bin, dass der Verkauf direkt ab Bauernhof in Zukunft einen wichtigen Stellenwert einnehmen wird.
Back to Top