Steiner Ernst, Feusisberg SZ
Steiner Ernst, Feusisberg SZ

Steiner Ernst, Feusisberg SZ

  • Noch keine Bewertungen

Portrait

Vom Rohnen-Hof hat man eine grandiose Aussicht auf den Zürichsee. Seit vier Generationen lebe ich hier mit meiner Familie und rund 22 Milchkühen. Unser Land am Fusse des Etzels ist sehr steil und erfordert viel Handarbeit, weshalb wir immer auf viele Arbeitskräfte angewiesen sind. Wer genug vom Gewichtheben im Fitnesscenter hat, ist bei uns herzlich willkommen, einen Tag an der frischen Luft beim Rechen zu verbringen, körperliche Fitness inklusive!

Unsere Früchte sind wahre Geschmacksbomben! Über hundertjährige Hochstammbäume tragen Schweizer Kirschensorten, Äpfel, Birnen und Zwetschgen, die man z.T. nirgends mehr kaufen kann. Anhand der Form eines Baumes kann man schon von weitem erkennen, ob es ein Apfel- oder Birnbaum ist. Die Früchte haben einen besonders intensiven Geschmack, weil wir sie erst vom Baum ablesen, wenn sie reif sind. Wir verkaufen sie entweder frisch oder als selbst gepressten Süssmost.

Wir möchten unsere prächtigen Hochstammbäume noch lange stehen lassen. In den letzten Jahren haben eingeschleppte Schädlinge wie die asiatische Kirschessigfliege zu immer mehr Totalausfällen geführt. Einige Bauern haben als Konsequenz ihre Bäume gefällt, doch wir hoffen, dass sich bald eine Lösung findet.

Mit einer Baumpatenschaft können Sie unsere Äpfel-, Birnen-, Kirschen- und Zwetschgenbäume schützen und erhalten dafür jährlich frische Feusisberger Früchte. Die Patenschaft eignet sich auch super als Geschenk für ein Kind, das mit ihm wächst und schon nach wenigen Jahren Früchte trägt.

Für kalte Winterabende liefern wir auch Brennholz vom eigenen Wald.

Wir freuen uns, Sie bald auf dem Rohnen-Hof begrüssen zu dürfen.