Hof Pro La Fiera, Alvaneu GR
Hof Pro La Fiera, Alvaneu GR

Hof Pro La Fiera, Alvaneu GR

  • Noch keine Bewertungen

Portrait

Mitten im schönen Albulatal liegt Alvaneu Dorf auf einer Sonnenterrasse, die sich von Tiefencastel her kommend auf der linken Talseite befindet. Wir sind Lucas Derungs und Stephanie Zaugg und bewirtschaften zusammen einen Betrieb in der Bergzone III. Auf unserem Bio-Hof “Pro la Fiera” leben 40 Ziegen, elf Mutterkühe und zwei Schweine. Während etwa 20 Jungtiere den Sommer über in Alvaneu bleiben, verbringen die Milchgeissen die Alpzeit im Val Lumnezia. Dort wird die Milch von Rolo und Karin zu sehr feinem Alp-Geisskäse verarbeitet.

Mit den 20 Gitzis fahren wir im Herbst auf die Metzg. Das Fleisch dieser Herbst-Gitzis ist besonders zart und schmackhaft. Bestellen kann man das Fleisch eines ganzen (10kg) oder eines halben Tieres (5kg). Aus den älteren Geissen stellen wir würzige Sied- und Grillwürste sowie Salsiz her. Diese Spezialitäten können direkt bei uns bezogen werden. Im Sommer sind die Kühe und Kälber auf der Alp in Wiesen (Gemeinde Davos). So haben wir genügend Kapazität für die Heuernte, das Zäunen für die Herbst-Gitzis sowie die Gartenarbeiten und die Hege des Kartoffelackers. Biodiversität und Ökologie haben bei der Bearbeitung unserer Parzellen einen hohen Stellenwert.

Zusammen mit Bauern aus dem Dorf haben wir 2018 einen Marktstand in Alvaneu Dorf injiziert. Von August bis November stellen wir ein- bis zweimal pro Monat am Samstagmorgen einen fahrbaren Marktstand in Alvaneu auf. Dort verkaufen wir saisonale Produkte der Bauern aus dem Dorf und können uns im direkten Kontakt mit den Konsumenten austauschen.

Unsere Motivation für die tägliche Arbeit ist: Die wertschätzende und artgerechte Haltung gegenüber Tier, Mensch und Natur und dem Konsumenten die Produkte der Geiss in ihrer Vielfalt näher bringen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Albulatal auf dem Hof Pro La Fiera.